Stiftungsinfos

Als Bürger der Stadt Lohne wollen wir uns stark machen für unsere Heimat. Wir wissen: Wir tragen eine Verantwortung für die Gesellschaft, in der wir leben.

Viele wichtige Ideen und Projekte können nicht mehr vom Staat und den Kommunen finanziert werden. Hier bedarf es privaten Engagements. Deshalb haben wir uns in der Lohner Bürgerstiftung zusammengeschlossen.

Wir setzen uns ein für Integration, für Familien, Kinder und Senioren, für Sport, Tier- und den Naturschutz, für Kultur und Brauchtum – kurz für unsere Heimat.

Gegründet wurde die Lohner Bürgerstiftung im Juli 2005. Sie ist eine gemeinnützige, unabhängige und überparteiliche Organisation. Mit dem Geld der Stiftung werden Projekte von Vereinen, Institutionen aber auch Privatpersonen bezuschusst.

Über die Förderung entscheidet der siebenköpfige Vorstand. Unterstützt und überwacht wird er bei seiner Arbeit von einem elfköpfigen Beirat.